hg_arch_HOCHDORF_ohneBerg_header-917219-edited

125 Jahre HOCHDORF

BEST PARTNER – eine Vision, die bei HOCHDORF gelebt wird. Glückliche und zufriedene Kunden sind unser grösstes Ziel. Dafür gibt unser Verkaufsteam jeden Tag sein Bestes.

Der direkte und persönliche Kontakt zu unseren Kunden und deren professionelle Rundumbetreuung ist HOCHDORF besonders wichtig.

VERKAUFSTEAM BABYCARE

«Sales Manager und Support – der direkte Draht zu unseren Kunden.»

 

Der direkte und persönliche Kontakt zu unseren Kunden und deren professionelle Rundumbetreuung ist HOCHDORF besonders wichtig. Babynahrung ist ein sehr sensibles Produkt und bedarf einer kompetenten und intensiven Kundenberatung und -betreuung. Das Verkaufsteam steht unseren Business to Business Kunden sowohl vor, während als auch nach der Auftragsabwicklung zur Seite.

Spezialisierte Verkaufseinheiten

Der Geschäftsbereich Baby Care wird vom Export dominiert. Rund 95 Prozent unserer Babynahrung wird im Ausland an die Endkonsumenten verkauft. Entsprechend ist unser Verkaufsteam Baby Care in drei Verkaufseinheiten unterteilt: Mittlerer und Naher Osten, Asien und Südamerika. Jede Einheit ist spezialisiert auf   ihre Region. Sie kennen die Eigenheiten und gesetzlichen Bestimmungen der einzelnen Regionen und können ihre Kunden dadurch optimal beraten und betreuen. Für Kunden aus Europa sind alle Teams gleichermassen qualifiziert.

Jedes regionale Verkaufsteam besteht aus einem Sales oder Key Account Manager sowie Sales Support Mitarbeitenden. Die Key Account oder Sales Manager betreuen ihre Kunden persönlich, besuchen sie weltweit vor Ort und sind erster Ansprechpartner in allen Belangen. Sie gleisen neue Projekte auf, führen Verhandlungen, legen Preise fest und setzen Verträge auf.

Der Sales Support hingegen wickelt die gesamten Aufträge ab. Das heisst, sie nehmen die Bestellungen entgegen, koordinieren die Produktion mit der Planungsabteilung und organisieren den Transport in Zusammenarbeit mit der Logistik.

Neben unterschiedlichen Rezepturen haben viele Kunden ihr eigenes Label mit eigener Verpackung. Die Auftragsabwicklung von Babynahrung ist daher sehr anspruchsvoll und komplex.

360 °-Service – von der Registrierung bis zur Vermarktung

Neben unserem Verkaufsteam unterstützen die Registrierungs- und Verpackungsspezialistinnen die Kunden. Sie helfen bei der Produktregistrierung in neuen Zielmärkten oder bei der Erstellung und Kontrolle der Verpackungen. Weiter bietet HOCHDORF seinen Kunden Marketingunterstützung, Verkaufsförderungsmaterial sowie Produkteschulungen und Verkaufstrainings an. Diese Dienstleistungen werden durch unser Nutrition Marketing abgedeckt. Fazit: HOCHDORF bietet allen Kunden auf Wunsch einen 360 °-Service aus einer Hand.

Bildlegende:
Janny Vedder, Nutrition Marketing, Dr. Helmut Büstrow, Sales Manager, und Evelyn Voney, Entwicklerin (v. l.), im Gespräch mit einem Kunden. (Fotografie: Brigit Willimann)