HocIns_No_3_CI_Kurzportrait-Marbacher-OelmuehleDie im idyllischen Marbach am Neckar ansässige Ölmühle wurde im Jahr 1899 von Carl Geiger gegründet. Das traditionsreiche Unternehmen produziert und veredelt seit über 100 Jahren pflanzliche Öle, vornehmlich in Bio-Qualität. Seit Anfang 2015 gehört das Unternehmen zur HOCHDORF-Gruppe.

Die Marbacher Ölmühle legt grossen Wert auf die schonende Verarbeitung sowie die Herkunft und Qualität ihrer Rohstoffe, die alle rückverfolgt werden können. Nicht von ungefähr wurden daher drei der in Marbach produzierten und veredelten Öle für ihre herausragende Qualität prämiert. Auszeichnungen erhielten die Raps-, Sesam- und VIOGERM® Weizenkeimöle.

2014 bezog die Marbacher Ölmühle ihre neu erstellten Produktions- und Lagerräume. Sie verfügt über mehrere Presssysteme. Das Unternehmen beschäftigt rund 15 Mitarbeitende.


Weitere Informationen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Artikel

Beliebte Artikel